Mit dem Wunsch nach mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden nehmen auch die offenen Fragen zu. Hier finden Sie die Antworten, die Sie auch wirklich brauchen.

Bitte wählen Sie eine Frage:

Warum muß meine neue Sicherheitstüre ÖNORM B5338 WK3 geprüft sein damit ich die Wiener Förderung bekomme?

Da auch die Behörde erkannt hat, dass Türe und Türstock eine geprüfte Einheit bilden müssen um zuverlässlichen Schutz vor Einbrechern bieten zu können.

 

Welche ÖNORM B5338 geprüfte Widerstandsklasse ist für mich als Privatperson die Richtige?

Ab der Widerstandsklasse 3 (WK3 /RC3) wird ein verlässlicher Schutz für durchschnittlich gefährdete Privathaushalte geboten. Gleicher Meinung ist auch die kriminalpolizeiliche Beratung.

 

Warum ist der neue Vollstahl-Türstock wichtig?

Bei einem Einbruchsversuch wirken die ausgeübten Kräfte über die Verriegelung direkt in den Türstock. Gibt dieser nach, ist die Türe offen.

 

Warum sind alle ZABRANSKY Stahltürstöcke voll verschweißt?

So kann der Türstock maximalen Druck aufnehmen und es stören keine unschönen Gehrungen das Gang- und Wohnungsbild.

 

Produziert ZABRANSKY seine Sicherheitstürsysteme eigentlich selbst?

Ja, wir entwickeln und produzieren unsere Sicherheitstyrsysteme selbst. Und zwar im Waldviertel, in der Nähe von Geras.

 

Warum ist neben dem Produkt die Montage ein so wichtiges Kriterium?

Nur der fachgerechte Einbau garantiert, dass die Türe ihren Job zuverlässlich erledigen kann.

 

Warum fertigt ZABRANSKY jedes einzelne Sicherheitstürsystem auf Maß?

Nur durch die Maßanfertigung passt das Produkt perfekt und gibt jeden Kunden die Möglichkeit, seine individuellen Gestaltungswünsche zu berücksichtigen.

 

Muß ich mir für den Einbau einer ZABRANSKY Türe einen Tag frei nehmen?

Nein, denn die durchschnittliche Einbaudauer beträgt lediglich 2 Stunden.

 

Ist ZABRANSKY auch in Notfällen für mich da?

Im Fall des Falles sind wir 7 Tage die Woche, rund um die Uhr für Sie im Einsatz.

 

Welche ÖNORM B5338 geprüften Widerstandsklassen bietet ZABRANSKY an?

Wir bieten Sicherheitstüren der Widerstandsklasse 3 (WK3 / RC3) und Widerstandsklasse 4 (WK4 / RC4) an.

 

Welche Arten von Türen produziert ZABRANSKY?

Wir produzieren Wohnungseingangstüren, Stillaltbau Türen, Hauseingangstüren und auch Sicherheitsschleusen.

 

In welchen Geschäftsfeldern ist ZABRANSKY tätig?

Wir bauen Sicherheitsttüren für Privathaushalte, für den gewerblichen Bereich sowie fürinternationale Vertretungen und Behörden

 

Was bedeutet eigentlich Widerstandsklasse 3 (WK3 / RC3)?

Die Täter versuchen mit großen Brecheisen, massiven Schraubendrehern, Schlosserhammer und Spaltkeil die Türe zu öffnen.

 

Was bedeutet eigentlich Widerstandsklasse 4 (WK4 / RC4)?

Die erfahrenen Täter versuchen mit großen Brecheisen, massiven Schraubendrehern, Schlosserhammer, Spaltkeil, Sägewerkzeug, Schlagaxt, Stemmeisen und Akku-Bohrmaschine die Türe zu öffnen.

 

end faq